powered
Trainee Bernstein Health (m/w/d)
location_on Berlin, Deutschland
work Vollzeit
Jetzt bewerben
Trainee Bernstein Health (m/w/d)
location_on Berlin, Deutschland
work Vollzeit
Einleitung

Die Bernstein Health ist eine Strategieberatung für Market Access und gesundheitspolitische Interessenvertretung. Als Joint Venture aus zwei erfahrenen Unternehmensberatungen Pivot Regulatory und Bernstein Group vereinen wir die Erfahrung aus 20 Jahren Market Access und politischer Interessenvertretung. Unser Team denkt diese beiden Stränge zusammen und kennt die relevanten Themen, Akteure und Verfahren. Für Pharmaunternehmen, Leistungserbringer und weitere Akteure des Gesundheitswesens entwickeln wir ganzheitliche Strategien an der Schnittstelle von Politik und Öffentlichkeit.

 

Wir suchen ab sofort am Standort Berlin

 

Trainee (m/w/d)

 

Wenn Sie sich in einem herausfordernden Arbeitsumfeld wohlfühlen, Freude an komplexen regulatorischen und politischen Entscheidungsprozessen haben und Sie sich nicht scheuen, für den gemeinsamen Erfolg auch die berühmte Extrameile zu gehen, sind wir genau die Richtigen für Sie. Inhaltlich werden Sie mit vielfältigen, anspruchsvollen Themen aus dem Gesundheitswesen betraut. Bei uns begleiten Sie politische Prozesse hautnah und sind kluger Wegweiser für unsere Mandanten. Im Rahmen Ihres Traineeships lernen Sie die komplette Bandbreite der politischen Kommunikation im Gesundheitswesen kennen.

Was können wir Ihnen bieten?
  • spannende Mandate und Projekte mit Bezug zu tagesaktuellen (gesundheits-)politischen Debatten
  • ein Team, das gemeinsam etwas bewegen möchte
  • individuellen Gestaltungsraum beim Aufbau eines Unternehmens und Mitsprache vom ersten Tag an
  • Flexible Zusammenarbeit
  • Individuelle Entwicklungsplanung mit internen und externen Weiter­bildungsangeboten
  • Zusammenarbeit mit unseren Kollegeninnen und Kollegen der Bernstein Public Policy, der Bernstein Analytics und Bernstein Communications sowie Rechtsanwaltskanzleien, Unternehmensberatungen und Wissenschaftsein­richtungen


Haben Sie Freude an folgenden Tätigkeiten?
  • Beobachtung und Einordnung politisch-regulativer Entwicklungen durch eigenständige Recherchen und Hintergrundgespräche
  • Auswertung und zielgruppengerechte Aufbereitung von Informationen (Policy Paper, Argumentationspapiere, Präsentationen)
  • Unterstützung bei der Entwicklung von Argumentationsstrategien und innovativen Market-Access-Lösungen
  • Vorbereitung und Begleitung von Gesprächen mit Mandanten, Vertretern aus Politik und Verwaltung sowie relevanten Stakeholdern
  • Gezielte und permanente Weiterentwicklung Ihres Know-hows und Netzwerkes im Gesundheitswesen (Selbstverwaltung, Leistungserbringer, Politik und Verwaltung) und in den Medien
Was bringen Sie mit?
  • Sie haben Ihr Studium mit herausragendem Erfolg abgeschlossen, z.B. Gesundheitsökonomie/Wirtschaftswissenschaft, Politikwissenschaften, Public Health, Gesundheitspolitik, oder einen anderen thematisch relevanten Studiengang
  • Sie haben erste Arbeitserfahrungen durch Praktika oder Nebenjobs in Wirtschaftsunternehmen, Verbänden, politischen Institutionen oder politischen Strategieberatungen gesammelt und suchen nun nach einer Möglichkeit, Ihren Karriereweg in diesem Bereich systematisch zu entwickeln
  • Nutzenbewertungs- und Preisverhandlungsprozesse (AMNOG) sowie der Umgang mit Market-Access-Hürden sind für Sie Themen, mit denen Sie schon Berührungspunkte hatten oder in die Sie sich systematisch einarbeiten möchten
  • Sie besitzen ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie eine sehr schnelle Auffassungsgabe gepaart mit einer Umsetzungsstärke
  • Sie haben Freude daran, Ihr Netzwerk zu aufzubauen und fortlaufend zu erweitern
  • Sie können hervorragend mit Sprache umgehen sowie allgemeinverständlich und prägnant formulieren
  • Neben Ihrer Sprachgewandtheit im Deutschen sind Sie auch im Englischen zu Hause 


Was dürfen Sie von uns erwarten?

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, in einem spannenden Joint Venture mit einem Team anspruchsvolle Projekte und Mandanten zu entwickeln und mit eigenen Impulsen zum Erfolg beizutragen. Bei uns erhalten Sie großen Gestaltungsspielraum das neue Team und Unternehmen aktiv mitzugestalten. Sie werden aktiv in Ihrer Rolle und Ihrem Berufseinstiegunterstützt. Hierzu erhalten Sie einen persönlichen Entwicklungs- und Weiterbildungsplan, den wir gemeinsam mit Ihnen erstellen.


Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.


Wir bitten Sie, Ihre vollständigen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, ggf. Referenzen sowie Angabe des frühestmöglichen Eintrittszeitpunktes und Ihrer Gehaltsvorstellung) zu Händen von Frau Anna-Maria Kalfa mit der Kennung „Trainee Bernstein Health (m/w/d)“ als PDF über den Button "Jetzt bewerben" zu unserem Online-Bewerbermanagement-System hochzuladen.

 

Bei Fragen können Sie sich vorab auch telefonisch an uns unter 030 / 275723-0 oder per E-Mail an recruiting@bernstein-group.com wenden. Frau Kalfa beantwortet Ihre Fragen gern und unkompliziert.