powered
Associate (m/w) für den Bereich Politik & Regulierung Berlin, Deutschland

Associate (m/w) für den Bereich Politik & Regulierung

Berlin, Deutschland

Die Bernstein Group besteht aus mehreren partnergeführten Beratungsunternehmen mit der Spezialisierung auf kommunikative Sondersituationen, Change- und Transformationsprozesse, komplexe politische Entscheidungsprozesse sowie Regulierungsfragen. Von den Standorten Berlin, Frankfurt und Brüssel liefern wir individuelle und passgenaue Lösungen.

Wir suchen am Standort Berlin

Persönlichkeiten mit Verstand und Gestaltungswillen als

Associate (m/w)

im Bereich Politik & Regulierung

In einem kooperativen und exzellenten Team betreuen Sie verschiedene Mandate und unterstützen deren Weiterentwicklung. Inhaltlich sind Sie Fachexpertin bzw. -experte mit der erforderlichen politischen Expertise und Zugang zu den relevanten Netzwerken. Gemeinsam im Team unterstützen wir Sie dabei, zügig eigenständig Mandats- und Projektverantwortung zu übernehmen.

Sie haben Freude an folgenden Tätigkeiten:

  • Beobachtung und Einordnung politisch-regulativer Entwicklungen durch eigenständige Recherchen und Hintergrundgespräche.
  • Auswertung und zielgruppengerechte Aufbereitung von Informationen (Policy Paper, Argumentationspapiere, Präsentationen).
  • Unterstützung bei der politischen Argumentations- und Strategieentwicklung.
  • Vorbereitung und Begleitung von Gesprächen mit Mandanten, Vertretern aus Politik und Verwaltung sowie relevanten Stakeholdern.
  • Gezielte und permanente Weiterentwicklung Ihres Know-hows und Netzwerkes in Wirtschaft, Politik und Medien.

Mögliche inhaltliche Schwerpunkte aus unserem Themenspektrum sind Energie & Umwelt, Mobilität & Verkehrsinfrastruktur, IT & Sicherheit sowie Digitalisierung & Entertainment.

Wir suchen „Bernsteine“, die für Kollegialität, Exzellenz und politisches Denken stehen:

Für unser Bernstein-Team suchen wir Teamplayer, die die Offenheit haben, von ihrem Umfeld und dessen Unterschiedlichkeit täglich zu lernen. Grundlage unserer Beratung ist die strategisch-konzeptionelle Kompetenz sowie ausgezeichnete analytische Fähigkeiten gepaart mit einem starken Fokus auf die Umsetzung unserer Ideen. Wir verstehen uns als Handelnde mit einer selbstständigen, verlässlichen und zielorientierten Arbeitsweise. Sie haben bereits ein belastbares politisches Netzwerk und Freude daran, diese Kontakte fortlaufend zu vertiefen und Ihr Netzwerk zu erweitern. Integrität, Ausdauer und Empathie sind Werte, die sie teilen. Ihre Ausbildung besteht aus einem sehr gut abgeschlossenen Studium z.B. der Rechtswissenschaften, der Volks- oder Betriebswirtschaft oder der Politik- oder Staatswissenschaften. Sie können sich hervorragend in deutscher und englischer Sprache ausdrücken und gehen stilsicher und souverän mit einflussreichen Akteuren aus Politik und Wirtschaft um.

Sie haben in den vergangenen mindestens zwei Jahren bereits erfolgreich in Wirtschaftsunternehmen (z.B. in Fachreferaten oder Stabsfunktionen mit politischem Bezug), in Verbänden, in politischen Institutionen oder politischen Strategieberatungen gearbeitet und suchen nun nach einer Möglichkeit, Ihren Karriereweg fortzuführen oder aber neu zu definieren.

Möchten Sie mit uns gemeinsam wachsen?

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, in einem agilen und motivierten Team Herausforderungen für unsere Mandanten zu lösen. Bei uns sind Sie Gestalter und Handelnder. Inhaltlich sind Sie mit vielfältigen und anspruchsvollen Themenstellungen im regulatorischen und politischen Umfeld beschäftigt. Bei uns begleiten Sie politische Prozesse hautnah und sind strategischer Wegweiser für unsere Mandanten.

Ihre Bewerbung:

Wir sind gespannt auf Sie und Ihre Bewerbung! Wir bitten Sie, Ihre vollständigen Unterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, ggf. Referenzen sowie Angabe des frühestmöglichen Eintrittszeitpunktes und Ihrer Gehaltsvorstellung) zu Händen von Frau Diana Beatovic mit der Kennung „Associate (m/w) im Bereich Politik & Regulierung NWA 12/18“ als PDF über den untenstehenden Button zu unserem Online-Bewerbermanagement-System hochzuladen. Bewerbungen per E-Mail können wir leider nicht berücksichtigen. Bei Fragen können Sie sich vorab auch telefonisch an uns unter 030 / 275723-0 oder per E-Mail an recruiting@bernstein-group.com wenden. Frau Beatovic beantwortet Ihre Fragen gern und unkompliziert. Vertraulichkeit und absolute Diskretion sichern wir Ihnen ausdrücklich zu.